And the oscar goes to…

In der Nacht vom 11.12. auf den 12.12.2015 fand die erste Bilderclip-Nacht an der Georg-Wagner-Schule statt.

56 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5b und 5c hatten wochenlang ihre Bilderclips vorbereitet und vor ihrer Klasse vorgestellt. Aus beiden Klassen wurden jeweils fünf Schülerinnen und Schüler ausgewählt, die ihren Bilderclip an der Bilderclip-Nacht zeigen konnten. Anschließend wählten alle den Sieger-Clip. Alle Clips sind auf einem sehr hohen Niveau! In dieser Nacht hat sich der Clip über die Gitarre von Leon Sadiki gegen die anderen Clips in der Wahl durchgesetzt.

Die Clips werden auch in Zukunft immer wieder zur Geltung kommen, zum Beispiel für die Begrüßung der neuen Fünfer im Schuljahr 2016/17 und außerdem können einige während der Mahlzeiten in der Mensa auf dem digitalen Brett gezeigt werden. Das wird bestimmt unterhaltsam.

Was ist überhaupt ein Bilder-Clip?

Die Schülerinnen und Schüler hatten die Aufgabe, einen Gegenstand beispielsweise durch Aufkleben von Kulleraugen, Playmobil- oder Legofiguren durch viele nacheinander aufgenommene Bilder zum Leben zu erwecken, indem sie die Bilder in PowerPoint einfügen und bearbeiten.

 

                                                      

Nach der Bilder-Clip-Wahl fand eine ausgelassene Schülerdisco für die beiden Klassen statt. Dafür noch ein großes Dankeschön an das Technikteam Janine Lieb und Florian Holz! Der Abend endete mit zwei Animationsfilmen, die sich die Schülerinnen und Schüler auswählen konnten.

Die Schülerinnen und Schüler, die Lehrerinnen und Lehrer waren sich einig: Es war eine tolle (und lange) Nacht!!

nach oben