Am 2. Handwerkertag in Künzelsau haben sich wieder einmal weit über 100 Schüler der Georg-Wagner- Schule aktiv beteiligt. Sie dürfen an 15 Handwerkerstationen sägen, messen, bohren, schrauben, malen, löten, polstern und andere handwerkliche Tätigkeiten ausprobieren.

Trotz des bescheidenen Wetters waren unsere Schüler wieder mit Feuereifer bei der Sache und konnten alle Hauptgewinne für die jeweilige Klassenkasse verbuchen

  • Jonas Bauer von der 8b für den besten Nachwuchshandwerker

  • Die 8c für die besten Klassenleistung

  • Die 8b für zweitbeste Klassenleistung

  • Die 7d für die drittbeste Klassenleistung

 Wir danken der Handwerkskammer Heilbronn- Franken, den Handwerkerinnungen, dem Staatlichen Schulamt und vor allen den beteiligten Betrieben für diesen hochinteressanten und spannenden Samstagvormittag.

nach oben